Podiumsdiskussion "Vier Wege in den Forst" am 9.5. im MAKK, Köln

Am Donnerstag, den 9.5.19 werde ich mit drei anderen Fotograf/innen - Matthias Jung, Thekla Ehling und Bernd Lauter - während des Photoszene Festivals eine Podiumsdiskussion über Fotografie und Fotojournalismus im Hambacher Forst führen. Ab 18.00 Uhr im MAKK, An der Rechtschule, Köln. Wir sind Fotojournalisten und Portraitfotografen aus und um Köln und arbeiten regelmässig an Langzeitprojekten.

Es geht um die Wahrnehmung und Darstellung der Besetzung des Hambacher Waldes durch Klima-Aktivisten und wie Medien damit umgehen. Über deinen Besuch würde ich mich freuen!

FullSizeRender.jpg


FORST Buchdummy in Shortlist des Kassel Photobook Dummy Award 2019

Mein Buchdummy mit den Fotos zur Besetzung des Hambacher Forstes durch Klima-Aktivisten ist soeben in die Shortlist des berühmten Kassel Photobook Dummy Awards aufgenommen worden. Das Buch zeigt auf verschiedenen Bild- und Textebenen das Leben in einem Wald, der international zu einem Symbol für den Widerstand gegen die Klimapolitik geworden ist. Von 362 weltweit eingesendeten Büchern kam FORST in die Auswahl der besten 53. https://fotobookfestival.org/kassel-dummy-award/

forst_dummy_01.JPG


forst_dummy_03.JPG
forst_dummy_02.JPG
forst_dummy_04.JPG
forst_dummy_05.JPG

Hambacher Forst Kalender

Monat für Monat für den Hambacher Forst. Zusammen mit der Mahnwache des Hambacher Waldes habe ich einen Monatskalender für 2019 produziert, dessen Einnahmen zu 100% der Mahnwache für Unterstützungen zur Verfügung stehen. Der Kalender zeigt die turbulenten letzten Monate der Aktivitäten rund um die Rettung des Hambacher Forstes, ist limitiert, kostet 12,50 € plus Versand und ist unter hambi-kalender@online.de zu bestellen.

hambi_kalender_blog.jpg